Cafe-Bar Herzog in Zorneding - Flammkuchen, Wein, Live-Musik - Birgit Hufnagl und Rudi Vietz
Logo Cafe-Bar Herzog dunkel

Cafe-Bar Herzog

Wir veranstalten regelmäßig ca. alle 14 Tage an Wochenenden Live-Konzerte mit ausgesuchten Künstlern vor allem aus der Jazz-, Folk- und Blues-Szene. Hier stellen wir Ihnen vor:

Birgit Hufnagl & Rudi Vietz

Foto Birgit Hufnagl
Birgit Hufnagl singt, lispelt oder liest ihre Reime vom Blatt, das sie meistens in der Hand hat. Die andere Hand unterstützt mit Zeichen, die den Reim am Zeilenende unterstreichen! Zwei Bücher mit Reimen sind bereits geschrieben. Nun hat's sie als Hofnärrin Hufnagl damit auf die Bühne getrieben. Schön ist's, wenn die Leute zusehen, zuhören, viel lachen und sich am Ende selbst ein Bild darüber und einen Reim darauf machen!
Foto Rudi Vietz
Rudi Vietz aus Bad Endorf im oberbayrischen Chiemgau hat 2004 sein endgültig letztes Comeback gestartet, eines das bis zum Lebensende dauern wird. Er ist der klassische Liedermacher - einer von denen, die eine Botschaft transportieren, und die es in Worte fassen, was ihnen im Leben wichtig ist. Beim Rudi weiß man, wenn es etwas gibt, wofür er den Mund aufmachen würde, dann ist es sein Leben und die Liebe. In seinen Programmen berichtet er in Liedern und Geschichten aus dem Leben eines mittlerweile nicht mehr so jungen Niederbayern, dessen Neugierde immer wieder ein klein wenig größer ist, als die Angst ...
Er transportiert seine Botschaft gekonnt im Bossa/Folk-Rhythmus. Sein unverwechselbar brüchiger Bariton unterstreicht den Inhalt seiner Texte und in Verbindung mit seinem skurrilen Humor entsteht ein äußerst originelles Musik-Theater. Man fühlt sich zudem auf sympathische Weise eingeladen, wieder zu diesem unverbesserlichen Weltverbesserer zu stehen, der wir in jungen Jahren waren. Und den wir gerne neu aktivieren würden, für eine Welt, die für alle funktioniert. Rudi Vietz weiß (für die Welt) keine Antworten, doch Gelegenheiten, sich einzubringen, weiß er zuhauf.